Nachhilfe- und Förderunterricht

  • Nachhilfeunterricht für Kinder und Jugendliche
  • Vermittlung von Lern-, Konzentrations- und Zeitplanungstechniken
  • Ferienkurse
  • Einzel- und Gruppenunterricht
  • Testung LRS/ Dyskalkulie auf Wunsch möglich

Erste Schritte:
In einem kostenlosen Beratungsgespräch kann der Hilfebedarf in den zu fördernden Fächern geklärt und ein erster Termin für eine kostenfreie Probestunde vereinbart werden.
Danach erfolgt ein Austausch zwischen Familie und Nachhilfekraft, in welchem das Kind, die/ der Jugendliche und die Eltern weitere Vereinbarungen treffen.
Da das Angebotsspektrum breitgefächert ist, erhalten die Familien die Möglichkeit, zusammen mit der Nachhilfekraft zu überlegen, welche Inhalte und Ziele die Nachhilfe haben sollte und wie sich mögliche Termine gut in die alltäglichen Familienstrukturen integrieren lassen.

Die Angebote im Überblick:
  • Gruppenunterricht
  • Einzelunterricht
  • Fächerkombinationen
  • Kontinuierlicher Austausch zwischen Kind, Jugendlichen, Eltern und Nachhilfekraft
  • Testung des Kindes zum Leistungsstand
  • LRS oder Dyskalkulie-Testung
  • Fachkurse in den Ferien
  • Kompetenzkurse (Bewerbungstraining, Konzentrationstraining) in den Ferien
  • "Flatrate" für Prüfungen und Klassenarbeiten (bis 3x Woche)

Finanzierungsmöglichkeiten:
Das Bildungs- und Teilhabepaket unterstützt die Familien bei der Finanzierung des Nachhilfeunterrichts.
Es können Leistungen für Lernförderung (§ 28 Abs. 5 SGB II) über das Arbeitsamt, sowie über das Sozialamt beantragt werden.
Nähere Informationen über die dafür erforderlichen Voraussetzungen und Anträge erhalten Sie im ersten kostenfreien Beratungsgespräch bei der Bunte Feuer GmbH oder bei Ihrem zuständigen Arbeits- und Sozialamt.

Was bewirkt Nachhilfeunterricht?
Nachhilfeunterricht geht über die Leistungssteigerung im jeweilig zu fördernden Fach hinaus.
Neben der Verbesserung der Lernleistung und der Zensuren erhalten Kinder und Jugendliche die Möglichkeit weitere Kernstrategien für sich zu entdecken und vorhandene soziale Kompetenzen weiter zu erproben.
Ziel der Nachhilfe ist die nachhaltige Steigerung des Selbstbewusstseins und der Selbstständigkeit des Schülers, um die Lernbereitschaft im jeweiligen Fach zu stärken.

Damit Sie und Ihr Kind Antworten auf Ihre Fragen bekommen, können Sie sich bei uns kostenlos beraten lassen! Termine nach telefonischer Vereinbarung unter 03931- 410442, Breite Str. 59, 39576 Stendal